"Das Besondere am Papier, welches seit 2011 zum Einsatz kommt, ist die sehr schnelle Trocknung und Fixierung der Tusche bei dünnem Farbauftrag, so dass der Pinselstrich Haar für Haar sichtbar bleiben kann, wenn man es möchte.